Franziska Stöckli

Klassenlehrerin Timeout

von 2009 - 2018

Erreichbar: Seite KONTAKT

 


 
 
 

INSPIRED BY

«Kunst ist nicht wie populär angenommen wird, eine Art von Inspiration, von der niemand weiss, woher sie kommt und die von Zufällen abhängig nur die malerische Oberfläche der Dinge darstellt.» (Eugène Delacroix, Maler) 

 

Sonderausstellung an der imta Thurgau 2014

«Inspired By». Unter diesem Motto entstand in Anlehnung an die vergangenen Kunstausstellungen der Timeout-Klasse Frauenfeld eine eigens für die IMTA 2014 arrangierte Sonderausstellung - wie immer realisiert in Zusammenarbeit mit regionalen Kunstschaffenden. Es wurden dabei unterschiedliche Projekte aus dem Bereich «Bildende Kunst» erschaffen, welche aufzeigen, was im Rahmen des Zeichnungs- und Werkunterrichts alles möglich ist und wie Kunst Jugendliche anzusprechen vermag. Zudem wird deutlich, wie das Zusammenspiel zwischen Lehrperson und Künstlerin, Künstler mustergültig funktionieren und gegenseitig bereichern kann.

 

DER WEG

Projekte                     

Inspired By Masterpiece
Ausgehend von einem Meisterwerk eines Künstlers entwickelten sich unter Anleitung der Kunstmalerin Esther Wiesli grossformatige, mit Acryl gemalte eigene Interpretationen.


Inspired By Tradition
Die Tradition des klassischen Scherenschnitts war Grundlage für eine neuartige Umsetzung dieses Kunsthandwerks, welches uns Jolanda Brändle näher brachte.


Inspired By Paper
Falten falten - das lernten die Jugendlichen bei Fridolin Gähwiler. In und mit verschiedensten Schritten entstanden luftige, farbige Kreationen zum Staunen.


Inspired By Nature
Mit der Floristik-Designerin Angelika Kuttruff liessen wir uns von der Natur inspirieren. Aus Steinen, Federn, Schwemmholz, Hörnern, Samen, Fell, Knochen und Fundstücken entstanden Kunstobjekte auf Stelen.

                                         

Inspired By Art
Eine Videoinstallation, untermalt mit eigens - dank Unterstützung von Nicola  Tauro - komponierter Musik lässt eintauchen in die künstlerische Arbeit der vergangenen Jahre.

 

DAS WERK

Datum                            

14. Mai 2014

Ausstellungsort 

IMTA THURGAU 2014 im Sport- und Kulturzentrum Dreispitz, Kreuzlingen

Beteiligte Jugendliche

Vanessa, Meriton, Joshua, Marco, Jessica, Fabian, Leonore, Romina, Shawn, Justhyn, Festina, Rui, Angela, Christian, Nils